Suche
Sie sind hier: Mein Wahlkreis > Mein Wahlkreis

Mein Wahlkreis

Wofür ich mich einsetze

 
Als Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Ravensburg-Bodensee zu arbeitern - das mache ich mit großer Freude. Ich möchte auch in der neuen Legislaturperiode Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger in meinem Wahlkreis sein und ihre Interessen vertreten - ehrlich, offen und zukunftsorientiert.
 
Mein Ziel: Deutschlands Chancen nutzen, damit die Menschen bei unds ein sichere Zukunft haben!
 
 
 

Hier und im Bundestag : Ich bin für Sie da!

 
Wir leben am Bodensee und in Oberschwaben in einer herrlichen Landschaft. Mein Ziel ist, hier bei uns gerechte Chancen für Jung und Alt und sichere Perspektiven für die Entfaltung jedes Einzelnen zu bieten. Ich unterstütze Menschen und Unternehmen, soziale Einrichtungen und Kommunen, die mit ihrem Einsatz dazu beitragen.
 
Sprechen Sie mich an! Ich stehe Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung.
 
 
 

Politik für den Lebensraum

Zu Gast bei Gewerbetreibenden in Bodnegg
 
Der Wahlkreis Ravensburg-Bodensee gehört zu den Regionen mit dem größten Entwicklungspotential in Deutschland. Ich will helfen, die Chancen unseres Wirtschaftsraumes konsequent zu nutzen.
 
Die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger des Wahlkreises Ravensburg - Bodensee stehen deshalb im Mittelpunkt meiner Arbeit.
 
 
 

Politik für die Menschen

 
Bei Gemeinde- und Betriebsbesuchen und im direkten Kontakt zu den Menschen informiere ich mich über persönliche Anliegen und Probleme der Region.
 
Ich verstehe mich als Anwalt und Sprachrohr meines Wahlkreises.
 
 
 

Leistungsfähige Bundesstraßen und Bahnverbindungen

Die Südbahn bleibt ein wichtiges Thema
 
Die moderne Verkehrsanbindung unserer Region ist mir ein zentrales Anliegen. Wir brauchen eine moderen Infrastruktur und dürfen nicht gegenüber den großen Ballungsräumen zurückfallen. Nur so können wir die Wettbewerbsfähigkeit unserer Region erhalten und stärken.
 
 
 
 
 
Ich setze mich zusammen mit meine Kollegen auf Landesebene und den Vertretern der Kommunen dafür ein, daß die dringend notwendigen Verkehrsprojekte in unserer Region beim Bund nicht hintan gestellt werden, sondern entsprechend ihrer Bedeutung für den ganzen Wirtschaftsraum vordringlich behandelt und umgesetzt werden.
 
 
 
 

Starke Unternehmen in Industrie und Handwerk

 
Eine innovative Forschungs- und Technologieförderung stärkt unsere Industrie im globalen Wettbewerb. Wir sind auf innovative Industrien und einen starken Mittelstand angewiesen. Nur das schafft und sichert Arbeitsplätze. 
 
 
 
 
 
Unternehmer, die im Mittelstand Verantwortung für ihre Mitarbeiter tragen, brauchen mehr Freiräume. Initiative und Unternehmergeist dürfen nicht in Bürokratie ersticken. Ich setze mich dafür ein, daß unser Mittelstand bessere Bedingungen und damit auch mehr Perspektiven erhält.
 
 
 

Gleiche Chancen für unsere Landwirte

Betriebsbesuch im Stall
 
Unsere Landwirte produzieren hochwertige Nahrungsmittel. Die flächendeckende Landwirtschaft prägt das Bild der Landschaft am Bodensee und in Oberschwaben und ist ein Markenzeichen unserer Region. Ich trete ein für eine nachhaltige bäuerliche Landwirtschaft.
 
Alle Betriebe, egal ob konventionell oder ökologisch, sollen sich gut entwickeln können und dürfen nicht durch ungleiche Wettbewerbsbedingungen in Europa benachteiligt werden.
 
 
 

Bildung bringt Zukunft

 
Die Qualität der Bildung entscheidet über die Zukunft unseres Volkes. Bei uns in Baden-Württemberg funktionieren die Schulen besser. Wir stehen zum gegliederten und begabungsgerechten Schulsystem. Ich bin für einen ehrlichen föderalen Leistungsvergleich. Es gibt keine Bildung ohne Erziehung und keine Erziehung ohne Werte. Religionsunterricht hat für mich einen festen Platz im Fächerkanon.
 
 
 

In Berlin aktiv für die Region

Mit Bundespräsident Köhler und weiteren
Abgeordneten aus Baden-Württemberg
im Gespräch über die Region
In der CDU/CSU-Fraktion in Berlin habe ich mich auf die Außen- und Sicherheitspolitik spezialisiert. Als Stellvertretender Fraktionsvorsitzender bin ich für die Bereiche Aussenpolitik, Europa udn Verteidigung zuständig. Ich bin stellvertretendens Mitglied im Auswärtigen, Europa- und Verteidungsausschuss. Als Vorsitzender der deutsch-französischen Parlamentariergruppe bin ich für die Kontakte des Parlaments mit Frankreich mitverantwortlich.
 
In meiner außenpolitischen Arbeit setze ich mich für die Stärkung der Regionen in der Europäischen Union und im internationalen Standortwettbewerb ein. Diese Politik nützt den exportorientierten Betrieben in Bodensee-Oberschwaben und stärkt sie im vereinten Europa.